Brettspielfoto Hintergrund brettspielmus

Markante Highlights

Das ist die Standartausstellung im Brettspielmuseum.

Hier werden Spiele gezeigt, die einerseits aufgrund ihrer Grafik, Historie, Schönheit, Seltenheit oder als Zeitdokument

dienen.

Wie sich die Gesellschaft verändert, so änderten sich auch die Themen der Brettspiele.

Zwischen dem Zeppelin und der ersten Rakete zum Mond liegen noch keine 70 Jahre.

Was gestern noch En Vogue war ist heute längst vergessen. In den Brettspielen wird das Vergessene aber wieder lebendig.

Hier beginnt die Zeitreise in eine Miniaturwelt, festgehalten auf einem Spielbrett unterstütz von Würfeln, Figuren und Kartenmaterial.
Eine Spielregel dient dazu die Matrix eines Spiels einzugrenzen.