Karussellspiel

Auf dem Spieledeckel wird zwar noch die Firma Spear erwähnt, aber hier handelt es sich schon um ein Spiel von Porst, die Spear aufgrund der Arisierung im "Dritten Reich" übernommen hat.

Das Spiel selbst ist wie ein Karussell aufgebaut, nämlich man bewegt sich im Kreis.

Eine kleine Schwierigkeit ist jeweils die höchste Zahl eines Kreises zu besetzen, um in den nächsten äußeren Kreis zu gelangen.









 

Verlag | Spear

Land | "3R"

Autor / Grafik |

Jahrgang | ca. 1939

Jahrzehnt | 1930 - 1940

Strategie | Ziellauf

Alter | 10

Buchbeschreibung |