Die Zwerge im Zaubergarten

In diesem Brettspiel wird das Spiel zu einem Kunstobjekt.

Henrietta von Dyck - Stadelmann hat hierzu den Pinsel streichen lassen.

Das im Jugendstil gestaltete Brettspiel handelt von Zauberern, Zwergen und Kristallrosen.

Der Herausgeber Dietrichs Münchener Künstlerspiele war damals Hofverleger in München.

Verlag | Dietrichs Münchener Künstlerspiele

Land | DR

Autor / Grafik | Henrietta von Dyck - Stadelmann

Jahrgang | 1908

Jahrzehnt | 1900 - 1910

Strategie | Würfelspiel

Alter | 10


Mit unterschiedlichem Zubehör gewinnt das Spiel an Attraktivität.