Winterspiele - Rodeln - Eislaufen - Ski


Auch in der kalten Jahreszeit, gab es und gibt es für die Spielehersteller genügend Themen diese in kleinen Geschichten auf einem Spielbrett zu erzählen. Ein sehr beliebtes Thema war die Fahrt mit einem Schlitten. So kommt das Rodeln auch in vielen Spielen vor, welche meist in einem Ziellauf verpackt, unterschiedliche Begebenheiten erzählen.

Sehr oft sind in manchen Brettspielen, auch sehr unterschiedliche Szenarien eingebunden, um die Spannung bei einer Abfahrt für den Spieler so real wie möglich zu halten.

Da landet schon mal ein Schlitten gegen einen Baum, oder stößt womöglich mit einem anderen Schlitten zusammen.

Mit sehr schönen Zinnfiguren, welche meistens eine Person auf einem Schlitten darstellt, konnten sich die Spieler in eine Schlittenfahrt hineinversetzen.

Geschicklichkeit und Würfelglück sind die Motoren der Spiele, welche auch in Wettrennen oder in Legespielform gespielt werden können.

Auch die Themen Ski und Eislaufen werden ausführlich behandelt. Natürlich wird auch die Schneeballschlacht in einem der Spiele gezeigt, sowie der obligatorische Schneemann.