Wild West Spiele - Übersicht

Spätestens seit Karl May die Romanfigur Winnetou erfunden hat, ist das Thema Wild West, bzw. der Wilde Westen auch in unseren Regionen angekommen.

Zahlreiche Wildwest Spielfilme haben den Zuschauern sämtliche Eindrücke und Geschichten erzählt, die es überhaupt nur geben konnte.

Einer der Darsteller, welcher bis heute präsent ist, war John Wayne, dem man sogar ein eigenes Spiel gewidmet hat, welches auf den Grundlagen von "Monopoly" gespielt wird.

Sacramento, Arizona oder Abilene waren Orte, um die sich die Geschichten rankten, welche auch in den Brettspielen verarbeitet wurden.

Von den Begebenheiten, wurden dann auch Spielprinzipien abgeleitet und in die Brettspielwelt eingebracht.

Sehr oft sind es einfache Ziellaufspiele, aber auch Strategiespiele, wo die Guten gegen die Bösen kämpfen.

Auch wurden zahlreiche TV Serien im Westernformat als Brettspiele aufgelegt, wie z.B. "Bonanza" oder "Die Leute von der Shiloh Ranch".

Einen sehr großen Erfolg hatten auch die Karl - May Filme, die in den 60er gedreht wurden, für die Brettspielwelt waren sie eine wahre Fundgrube.

Zusammenhängend kann man Brettspiele aus dem Wilden Westen unter der Kategorie "Wilder Westen" und in den Tags "Wild West Spiele" aufrufen.