Der Himmel ist blau, das Wetter ist schön

Schulausflüge waren in allen Schulzeiten, für den Lehrer manchmal sehr stressig, aber doch sehr wichtig für den Klassenzusammenhalt.

Jedenfalls hat der Lehrer öfter mal die Möglichkeit sein Wissen den Schülern zu vermitteln, welche sehr schön anhand der Zinnfiguren dargestellt sind.

Jedoch wer dann Hunger bekommt und es auch noch regnet, muss dann 3x aussetzen weil er im Wirtshaus etwas zu essen bekommt.

Zum Schluss kommt dann die bekannte Hausarbeit, einen Aufsatz über den Ausflugstag zu schreiben.







Verlag |

Land | DR

Autor / Grafik |

Jahrgang | 1912

Jahrzehnt | 1910 - 1920

Strategie | Ziellauf

Alter | 8

Buchbeschreibung |